Servicewelt

Von der Vor-Ort-Besprechung bis zur abschließenden OTDR Messung – unser Workflow ist so konzipiert, dass wir Ihr Projekt zeitnah realisieren können.

Service anfragen
glasfaser service
glasfaser beratung

Ihre persönliche Lösung

Sie wünschen eine Beratung, eine maßgeschneiderte Lösung oder möchten direkt das Komplettpaket? In unserem Portfolio finden Sie den passenden Service für Ihr Glasfaser Netzwerk. Getreu unserem Motto „TODAY. TOMORROW. TOGETHER.“ begleiten wir Sie, wenn gewünscht, vom ersten bis zum letzten Schritt.

Glasfaserausbau

Step by Step

Um Ihnen das passende Angebot unterbreiten zu können, benötigen wir ein paar Informationen. Gerne sprechen wir auch direkt mit Ihrem zuständigen IT-Fachmann oder machen uns in einer persönlichen Vor-Ort-Begehung selbst ein Bild.

Projektmanagement

Kosteneffiziente Planung

Sie kennen Ihr Gebäude am besten! Um böse Überraschungen während unserer Arbeiten auszuschließen, stellen wir uns zu einer genauen Planung zur Verfügung.

Unter Beachtung der aktuellen Brandschutzbestimmungen und den Fluchtwegen in Ihrem Gebäude, planen wir im Vorfeld die Verlegewege für die Lichtwellenleiter. Gerne auch gemeinsam mit Ihrer Haustechnik oder IT-Abteilung.

Damit Sie Ihr Projekt genau kalkulieren können, bieten wir Spleiße und Messungen zum Festpreis an. Die aktuellen Preise können Sie gerne bei uns anfragen und erleben keine bösen Überraschungen bei der Abschlussrechnung.

glasfaser material

Pigtails, Kabel, Patchfelder

Nach sorgfältiger Prüfung des Auftrags beschaffen wir bei unseren Geschäftspartnern alle nötigen Bauteile, um Ihren Auftrag schnellstmöglich durchzuführen. Sie müssen sich um nichts kümmern.

Für kleinere Aufträge oder Notfälle haben wir Ersatzteile lagernd und können entsprechend zeitnah reagieren. Auf Anfrage liefern wir Ihnen auch vorkonfektionierte  Lichtwellenleiter.

glasfaser Verlegen

Staubfreies Arbeiten mit HILTI

Um die bestmöglichen Übertragungsraten und Messergebnisse zu erzielen, gibt es viele Punkte, die bei der Verlegung eines Lichtwellenleiters zu beachten sind. Wir verwenden ausschließlich die Geräte von HILTI, die uns auf unseren Baustellen ein fast staubfreies Arbeiten garantieren. Alle Geräte, die zu unserer Ausstattung gehören, arbeiten Akkubetrieben und ermöglichen, dass ein Lichtwellenleiter auch mal einen ungewöhnlichen Weg durch Ihr Gebäude nimmt.

glasfaser reinigen
glasfaser reparatur

Nanometergenaue Reinigung

Ihre IT-Netzarchitektur besteht bereits aus Lichtwellenleitern aber die benötigte Bandbreite wird nicht mehr erreicht? Bevor Sie unnötig in neue Glasfaserkabel investieren, kommen unsere Experten zur Fehleranalyse und -behebung zu Ihnen. Die benötigten Geräte zum Messen, Spleißen und Reinigen zählen zu unserem Standardequipment und werden auch in Notfalleinsätzen verwendet. Die Fehlerquelle kann Nanometer genau bestimmt und kostengünstig behoben werden.

glasfaser Trennen
glasfaser Spleißen

Technik von FUJIKURA

Spezielle Aufgabengebiete erfordern spezielle Geräte. Um die bestmögliche Verarbeitung gewährleisten zu können, arbeiten unsere Techniker mit den Trenn- und Spleißgeräten von FUJIKURA.

FUJIKURA CT 50 Glasfasertrenngerät
Dieses Präzisionstrenngerät trennt den Lichtwellenleiter in Einzelfasern und bereitet diese für den neuen Spleiß vor.

FUJIKURA Spleißgerät 70S+
Eine automatische 3-Achs-Kernzentrierung und eine geringe Spleißzeit garantiert uns das 70S+ Spleißgerät von FUJIKURA. Die Fasern werden automatisch aufeinander ausgerichtet und mit einem Lichtbogen in Rekordzeit verspleißt. Das Spleißgerät 70S+ entspricht höchsten Qualitätsanforderungen und ist entsprechend der „Technischen Spezifikation TS 0290/96“ der Deutschen Telekom geprüft und zugelassen.

glasfaser Messen

Standard-, Norm- oder Spezialmessungen

Standardmessungen

Um ein genaues Messergebnis zu bekommen, führen wir unsere Abnahmemessungen mit dem EXFO FTB-2 Messgerät durch. Dadurch können mögliche Fehler in den verwendeten LWL-Komponenten erkannt und die gestellten Anforderungen direkt auf Einhaltung gemessen und analysiert werden. Das EXFO FTB-2 Messgerät verfügt zudem über die Option, bei der abschließenden Messung dem Kunden das Abnahmeprotokoll in PDF-Form auszuhändigen.

Unsere OTDR-Abnahmemessungen führen wir bei Singlemode Glasfaserkabeln für die Wellenlänge 1310 und 1550 Nanometer durch.

Standardmessungen erfolgen bei Mulitmode Glasfaserkabeln im Bereich von 850 nm und 1300 nm.

Dämpfungsmessungen führen wir mit dem Opternus OPT-IX-OMK für Wellenlängen in den Bereichen 850/1300/1310/1490/1550/1625 Nanometer durch.

Normmessungen

Selbstverständlich führen wir Normmessungen nach TIA, ISO/IEC oder Telekom-Standard durch.

Spezialmessungen

Heutzutage kann man mit speziell ausgelegten Messgeräten auch den Wasserstoffgehalt in einem Glasfaserkabel messen. Dabei wird eine Wellenlänge geprüft, die den üblichen Toleranzbereich von ± 5 nicht zulässt – 1383 nm. Eine Messung in diesem Lichtbereich ist sehr kompliziert und wird nicht von jedem Dienstleister angeboten.

Akku- oder Netzbetrieb

Damit unsere Techniker auch in den außergewöhnlichsten Einsätzen perfekte Arbeit abliefern, verfügen alle unsere Geräte über die Option, im Akku- oder Netzbetrieb verwendet werden zu können. Die Flexibilität des Akkubetriebs ermöglicht es, nicht auf eine zusätzliche Stromversorgung angewiesen zu sein und schließt zudem neue Gefahrenquellen aus.

Alle Gerätschaften werden in robusten Hartschalenkoffern transportiert. Bei einem Spleißgerät wird so unter anderem die Lichtquelle, der Pegelmesser und die Software vor äußeren Einflüssen oder Beschädigungen geschützt.

Mobiles Rollgerüst

Zu unserer Ausstattung zählt auch das PRO-S 200 Alu-Rollgerüst der Fa. AC STEIGTECHNIK. Hiermit können unsere Techniker auch in einer Höhe von bis zu 14 Metern die Arbeiten und Installationen an Ihrem Glasfasernetzwerk durchführen. Mit dem Einsatz unseres Rollgerüstes in Verbindung mit dem staubfreien Arbeiten im Akkubetrieb, können Sie Ihre Produktion wie gewohnt weiterführen oder müssen keine Lagerräumung durchführen.

Das Rollgerüst der Fa. AC STEIGTECHNIK entspricht DIN EN 1004 & 1298, ist TÜV/GS geprüft und kann im Freistand sowie im Wandstand genutzt werden.

Anfrage

    Rückrufservice

    * Pflichtfelder


    Hier geht’s weiter

    Fibre to the Home

    TV-Streaming in HD-Qualität oder Online-Gaming – die Netzstruktur in Ein- oder Mehrfamilienhäusern wird zukünftig mehr belastet.

    Netzwerktechnik

    Wir bieten Ihnen das „IT-Rundum-Sorglos-Paket“, damit Sie auch in Zukunft auf ein leistungsstarkes IT-Netzwerk zurückgreifen können.